Numerologie

Nächstes Numerologie-Seminar mit Heinz Hugi: Samstag, 25. September 2021, 10 bis 17 Uhr in Pfaffhausen (Kontakt)


Unter Numerologie bzw. Zahlenmystik versteht man die Überzeugung, dass Zahlen und Kombinationen aus Zahlen außer ihrer mathematischen Funktion eine weitere Bedeutung zukommt. Als Grundlage der Numerologie können u.a. zahlreiche aus der Natur abgeleitete kulturelle oder religiöse Bedeutungen von Zahlen betrachtet werden, so beispielsweise die sieben Tage der Woche (aus den Mondphasen abgeleitet) oder die zwölf Monate von den zwölf Sternbildern des Tierkreises. Schon Pythagoras von Samos (Bild) äusserte sich zur Numerologie.

Die Numerologie ist zusammen mit der Astronomie die älteste Wissenschaft der Menschen. Sie ist ein Instrument zum Erkennen und Studieren der Individualität des Menschen und erleichtert das Verständnis der Struktur des menschlichen Daseins.

Das Numeroskop zeigt, was man erleben wird, weil man es erleben will. Die persönliche Entscheidungsfreiheit wird gerade durch das Unwissen um die eigene Persönlichkeit eingeschränkt. Während die Wissenschaft noch vor 20 Jahren jeden kosmischen Einfluss auf den Menschen leugnete, erfahren wir mit jedem Tag neue Tatsachen über den Zusammenhang von Planetenkonstellationen bei der Geburt des Menschen und seinen charakterspezifischen Eigenschaften.

Dass das Geburtsdatum inklusive Geburtszeit Schlussfolgerungen in Bezug auf Veranlagung und Verhalten des Menschen ermöglicht, ergibt sich aus der grundsätzlichen Gesetzmässigkeit, die keinen Zufall kennt. Alles Handeln und Geschehen ist Ausdruck dieser Gesetzmässigkeit.

Seminar Numerologie

Heinz Hugi bietet Seminare zum faszinierenden Thema Numerologie an.

Kursdaten 2021

Sa.25. September 2021, 10.00 – 17.00 Uhr Einführung in die Numerologie mit Heinz Hugi
 

Kosten: Fr. 130.- pro Kurstag inkl. Unterlagen, Tee, Kaffee und Früchte

Die Kurse finden jeweils in Pfaffhausen (ZH) statt. Kursdauer: 10 bis ca. 17 Uhr.
Genaue Angaben wie Kursort etc. erhalten Sie kurz vor Kursbeginn. Die Absolventen eines Grundseminars haben die Möglichkeit, zur Repetition und Festigung des erworbenen Wissens an Grundseminaren gegen einen bescheidenen Unkostenbeitrag teilzunehmen.

Einführung in die numerologische Geburtsdaten-Analyse

Numerologie – Einführung in die numerologische Geburtsdaten-Analyse
(nach Pythagoras)

Seminarinhalt:
– Die Lehre der Zahlenqualitäten
– Berechnung des Typus
– Berechnung der Rhythmik
– Zeichnen und Interpretation des Numeroskops
– Die Beziehung zwischen Zahlen- und Namensnumerologie
– Bedeutung der Wirkungsebenen und Spannungsfelder
– Stärken und Herausforderungen
– Berechnung des Kausaltypus, der Aussenwirkungs- und Motivationszahl

%d Bloggern gefällt das: